Am 12. Februar 2020 entfachte bei "Das Ding des Jahres" eine heiße Diskussion mit Lena Gercke und eine große im Netz bei YouTube.

prosieben berichtet zur raucherentwöhnung mit der c-boxx

Ein weiterer Beitrag zum Thema Raucherentwöhnung ist nun bei prosieben erschienen.

Der Countdown läuft. C-BOXX ist in der TV-Erfinder-Show "Das Ding des Jahres" am 12. Februar 2020. 

Wie angekündigt ist die Feedback-Aktion mit einem 50 Euro-Einkaufsgutschein am 31. August 2019 ausgelaufen.

Du willst wissen, welche Zusatzstoffe Deine Zigarettenmarke beinhaltet? 

Die C-BOXX Gutscheinaktion endet am 31. August 2018.

Nichtraucher werden!
Langsam, aber sicher und ohne Quälerei!

Unter dem Titel "Erfindung zur Raucherentwöhnung - so wird das Gehirn ausgetrickst" haben nun auch Galileo-TV und Kabel1 erstmalig einen Bericht zur C-BOXX veröffentlicht.

Wir sind überzeugt, dass Du von der C-BOXX® begeistert bist. Denn unsere Erfahrungen mit Anwendern zeigen: Wer die C-BOXX® einmal hat, gibt sie nicht mehr her!

Bis Ende August kannst Du dir Deinen 50 Euro-Gutschein sichern. Dazu musst Du uns nur ein paar Fragen zur C-BOXX und zu unserem Webauftritt beantworten.

Ein Nutzer der C-BOXX hat sich als Proband zur Verfügung gestellt. 50 Tage mit der C-BOXX sind vorbei und es liegen die ersten Auswertungen vor.

Bericht über den Erfinder der C-BOXX im Bayerischen Rundfunk

Am 05.07.2019 hat der Bayerische Rundfunk über den Erfinder der C-BOXX, Andreas Unsicker, einen Beitrag gesendet.

Die C-BOXX in der Farbkombi rosé/gold ist seit heute ausverkauft und vorübergehend nicht mehr lieferbar.

Unser Ersparnisrechner zeigt Dir auf einen Blick, wieviel Geld Du sparst, wenn Du Deinen Zigarettenkonsum reduzierst.

Soeben ist die neue Lieferung eingetroffen. 1500 C-BOXXes in neuer edler Verpackung mit Silberfolienprägung und hochweissem Umkarton warten darauf, versendet zu werden.

TRUSTED SHOPS:
Sicher online einkaufen

 © 2019 by INOTEXX GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

Alle Verkaufspreise sind Bruttopreise einschliesslich der gesetzlichen Mehrwertsteuer in Höhe von 19%.